Sind Carla und Tim hochbegabt?

Tagesseminar für Lehrkräfte, Erziehende und Interessierte

Samstag, 9. November 2019, 10.00 – 17.00 Uhr
VHS am Bahnhof, Breitenweg 2, Raum 6.2

Hochbegabte Kinder können Probleme bekommen, wenn mit ihnen nicht richtig umgegangen wird.

In der Fortbildung geht es

  • um das Erkennen von Hochbegabung
  • um die Vermeidung von Problemen und Konflikten
  • und um geeignete private und schulische Maßnahmen der Förderung

Hierbei werden Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen berücksichtigt, damit sie zu selbstbewussten Jugendlichen und Erwachsenen werden.

Anmeldung
Serviceteam
0421 361-12345
oder
Fachbereich Grundbildung
Michaela Machinek
Breitenweg 2, 28195 Bremen
0421 361-3675
michaela.machinek@vhs-bremen.de
grubi@vhs-bremen.de