Sind Carla und Tim hochbegabt?

Bildungszeit

Hochbegabte Kinder können Probleme bekommen, wenn mit ihnen nicht richtig umgegangen wird. In der Fortbildung geht es um das Erkennen von Hochbegabung zur Verhinderung von Problemen, geeigneter privater und schulischer Maßnahmen der Förderung und Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen, damit sie zu selbstbewussten Jugendlichen und Erwachsenen werden.

Diese Veranstaltung richtet sich an Pädagog*innen, Lehrkräfte, Erzieher*innen und Eltern.


Kursnr.: 201M99-400

Gebühr: 48,00 € (erm. 32,00 €)  Wenn Sie eine Ermäßigung nutzen möchten, melden Sie sich bitte persönlich mit Ihrem Nachweis an der Kasse im Bamberger-Haus oder in Ihrer Regionalstelle an.