Spielangebot für geflüchtete Kinder aus der Ukraine in Tenever

Zum Kontakt

Ein Spielangebot für Kinder, die ihr Zuhause auf Grund von Flucht verlassen mussten.

Hier finden sie einen Ort zum Spielen und Kind sein.
Für Begleitpersonen bieten wir Platz und Raum für Kaffee, Tee und Snacks sowie Austausch und Beratung.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Kindergarten- und Krippenalter, aber auch Geschwisterkinder sind natürlich Herzlich Willkommen.

Wir wollen einen entspannten und offenen Raum für Kinder und ihre Familien schaffen.

Ab dem 31.03.2022 treffen wir uns wöchentlich im Übergangswohnheim TENEVER, Neuwieder Straße 2, 28325 Bremen.

Veranstaltung in Fremdsprache: Englisch