Spielerische Ansätze für Integration und Inklusion

in der Arbeit mit Kindern (3 – 10 Jahre)

VA-Nr. 76615

Eine heterogene Gesellschaft fordert pädagogische und therapeutische Fachkräfte stets neu heraus. Sie lernen die Entwicklung inklusiver und integrativer Spiel- und Lernsituationen kennen und entwickeln eigene Ideen.

Dienstag, 22. Oktober 2019, 15.00 – 18.15 Uhr
wisoak G – Kompetenzzentrum Gesundheit&Soziales, Dölvesstraße 8, 28207 Bremen

Kosten: 40 € (mit KammerCard: 35 €)