Vätergruppe der Lebenshilfe Bremen

In der Vätergruppe der Lebenshilfe Bremen treffen sich Väter behinderter Kinder regelmäßig an wechselnden Orten zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Themen sind dabei beispielsweise Erziehung, Abschiede, Urlaube oder einfach nur alltägliche Erlebnisse. Oftmals haben solche Erfahrungen im üblichen Umfeld keinen Raum, da entweder ein ähnlicher Lebenshorizont beim Gegenüber fehlt oder schnell die Unterhaltung auf der Ebene des Mitleids und damit nicht auf Augenhöhe stattfindet.

Die Gruppe gestaltet ihre Treffen selbst und bestimmt, welche Themen und Aktivitäten die gemeinsame Zeit ausfüllen.

Die aktuellen Termine finden Sie immer in unserer Veranstaltungsübersicht.