Vortrag: Das Hüftgelenk

Zum Kontakt

Sinnvolle gelenkerhaltende und minimalinvasive Behandlungsmöglichkeiten bei Hüftbeschwerden, vom Gelenkerhalt bis zum Gelenkersatz

Referent: Prof. Dr. Michael Bohnsack

Dieser Vortrag informiert über alle gelenkerhaltenden Therapiemöglichkeiten sowie alle modernen Operationsverfahren zur Behandlung chronischer Hüftbeschwerden. Die Klinik ist für die Anwendung der Hüftarthroskopie und minimalinvasiver Techniken in der Endoprothetik überregional bekannt. Im Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung am DIAKO werden jährlich mehr als 1.600 Endoprothesenversorgungen und Wechseloperationen durchgeführt. Diese große Erfahrung kommt den Patienten zugute.

Dienstag, 5. Februar 2019, 18.00 Uhr


Für alle Vorträge ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer (0421) 6102 2101 oder per Email an gesundheitsimpulse@diako-bremen.de erforderlich.