Weiterbildung zum Eltern-Programm „Schatzsuche“

Zum Kontakt

Leinen los – Werden auch Sie Schatzsuche-Einrichtung!

Die Weiterbildung qualifiziert Fachkräfte aus Kitas, Vor- und Grundschulen zu Schatzsuche-Referent*innen.

Sie besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Teilen: Schatzsuche – Basis und Schatzsuche – Schule in Sicht.


Eltern-Programm Schatzsuche – Basis

Am 13. März 2023 beginnt in Niedersachsen der nächste Durchgang der Schatzsuche-Basis-Weiterbildung.

In der sechstägigen Weiterbildung lernen Fachkräfte, das Eltern-Programm Schatzsuche – Basis sicher und kompetent in ihren Einrichtungen umzusetzen.

Inhaltliche Schwerpunkte sind Resilienz und Schutzfaktoren, kindliche Entwicklung und die Zusammenarbeit mit Eltern.

  • Modul I: Die Schatzsuche beginnt
    13. März 2023, 09-16 Uhr
  • Modul II: Entwicklung zwischen Risiko und Resilienz
    14. März 2023, 09-16 Uhr
  • Modul III: Umgang mit Vielfalt
    23. März 2023, 09-16 Uhr
  • Modul IV: Kommunikation und Kooperation mit Eltern
    24. März 2023, 09-16 Uhr
  • Modul V: Das Eltern-Programm Schatzsuche I
    17. April 2023, 09-16 Uhr
  • Modul VI: Das Eltern-Programm Schatzsuche II
    18. April 2023, 09-16 Uhr

Alle Module der Weiterbildung finden digital über den Webkonferenzanbieter ZOOM statt.

Diese Weiterbildung kann unabhängig von der Weiterbildung Schatzsuche – Schule in Sicht absolviert werden.

Interessierte Fachkräfte können sich unter folgendem Link anmelden.


Eltern-Programm Schatzsuche – Schule in Sicht

Am 26./27. Juni 2023 findet digital über den Webkonferenzanbieter ZOOM der nächste Weiterbildungsdurchgang des Eltern-Programms Schatzsuche – Schule in Sicht statt.

An zwei Weiterbildungstagen erhalten die Fachkräfte Grundlagenwissen zu kindlicher Entwicklung im Alter von sechs bis zehn Jahren und zum seelischen Wohlbefinden von Familien beim Übergang in die Grundschule.

Die Schätze – Inhalte des Eltern-Programms:

1. Die Schatzsuche beginnt: Gemeinsam anfangen

2. Land in Sicht: Der Übergang in die Schule

3. Leinen los: Vom Beschützen und Loslassen

4. Sicherer Hafen: Rüstzeug für die Reise

Optional können bis zu drei weitere Elterntreffen aus dem Basis-Programm ergänzt werden:

  • Eine Kiste voller Gefühle: Was Gefühle sagen
  • Bei Wind und Wetter: Streit und Lösung
  • Wegweiser: Alltag und Familienrituale

Voraussetzung dafür ist die abgeschlossene Schatzsuche – Basis Weiterbildung. Interessierte Fachkräfte können sich unter folgendem Link anmelden.


Weitere Informationen zum Eltern-Programm Schatzsuche – Basis und Schatzsuche – Schule in Sicht finden Sie auf unserer Homepage unter folgendem Link

Kontakt

Patrizia Rothofer
0511 / 388 11 89 – 121
patrizia.rothofer@gesundheit-nds.de

Eva-Magdalena Oñate Palomares
0511 / 388 11 89 – 163
eva.onate@gesundheit-nds.de