Winterzirkus

Das Sonntagsprogramm für aktive Familien – nicht nur für trübe Tage!
Im Winterzirkus wird geturnt, gelacht, balanciert, gespielt und geworfen. Das Besondere an diesem Angebot: Kinder un​d Eltern sind gemeinsam dabei! Ein großer Spaß, nicht nur für die Kleinen!
Der Winterzirkus ist ein beziehungsorientiertes Angebot für Familien mit Kindern. Jedes Kind hat dabei eine erwachsene Bezugsperson. Gemeinsam tauchen sie ein in eine Geschichte und werden zu deren Hauptfiguren. Einfache akrobatische Figuren, Spiele und andere Elemente des Zirkus werden ausprobiert und erlernt. Dabei steht der Kontakt von Eltern und Kindern im Mittelpunkt. Ziel ist es bei den Kindern, das Vertrauen in den eigenen Körper zu steigern und die Fähigkeit der Interaktion und Kommunikation zu stärken. Aktion und Entspannung wechseln sich dabei ab. Der Winterzirkus basiert auf dem Konzept der „Circomotorik“, welches beziehungsorientierte Bewegungsaktivitäten im Kontext des Zirkus zur Grundlage hat. Es gründet auf den Forschungen und Erfahrungen von Veronica Sherborne.

Sonntag, 9.30 – 11.00 Uhr (14-täglich)

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren