Yoga für Schwangere

Zum Kontakt

Die Zeit der Schwangerschaft gibt Raum für innere Einkehr. Als werdende Mutter lauschen Sie auf das, was in Ihnen geschieht. Während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett Yoga zu praktizieren, hilft Ihnen, durch Meditation und Körperübungen zu entspannen, Ihr Bewusstsein und Ihr Wesen zu öffnen. Sie erleben Veränderungen Ihres Körpers und des Lebens intensiver und ganzheitlicher. Die Geburt wird dadurch ein bewusstes Durchleben und Fühlen Ihrer eigenen Kraft.

Die Teilnahme ist ab der 16. Schwangerschaftswoche möglich.

Mittwoch, 18.15 und 20.00 Uhr und Dienstag, 18.00 Uhr

Kursstart: entfällt wegen Corona

Mittwoch: 18.15 Uhr: entfällt wegen Corona

Mittwoch: 20.00 Uhr: entfällt wegen Corona

Dienstag, 18.00 Uhr: entfällt wegen Corona)

Veranstaltungsort: Therapiezentrum Caritas

Kursleitung: Martina Finkel, Heilpraktikerin, Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (montags); Nathalie Diercksen (dienstags), Yoga-Lehrerin und Bewegungstherapeutin

Kosten: 130 Euro (8 x 90 Min.), 96 Euro (6 x 90 Min.)