Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie für Alleinerziehende?

28.10.2020

Das Netzwerk für Alleinerziehende in Bremen möchte mit Fragen zu den Bereichen Gesundheit, Beruf/Beschäftigung, Finanzen, Wohnen, Bildung und Familie/soziales Leben ein Meinungsbild von Alleinerziehenden in Bremen einholen. Die Umfrage ist anonym.

  • Wie hast du die Situation in der Zeit der Kontaktbeschränkungen und der Schul- und KiTa-Schließungen erlebt?
  • Welche Unterstützung wünschst du dir?
  • Welche finanziellen Auswirkungen sind aus deiner Sicht zu bewältigen?

Das Netzwerk für Alleinerziehende in Bremen möchte mit der Umfrage mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf die Situation der Alleinerziehenden lenken. Die Initiatorinnen möchten u.a. wissen, wo mehr Unterstützung nötig ist. Die Ergebnisse der Umfrage werden u.a. an Verantwortliche in der Politik weitergegeben.

Du bist alleinerziehend und lebst in Bremen? Dann mach mit!
Hier geht’s zur Umfrage

Die Beantwortung der Umfrage dauert ca. 15 Minuten und läuft noch bis zum 3. Dezember 2020. Die Umfrage richtet sich ausschließlich an alleinerziehende Mütter und Väter.