Zu Besuch beim Online-Portal ElternLeben.de

Wie kann man den Herausforderungen der Digitalisierung begegnen? Was hat sich in der Familienbildung verändert? Was brauchen Familien überhaupt? Wie können Eltern heutzutage erreicht werden?

Bei unserem Besuch in der Redaktion von ElternLeben.de in Hamburg haben wir mit unseren Gesprächspartnerinnen Rose Volz-Schmidt, wellcome-Gründerin sowie Chefredakteurin und Leiterin der Online-Beratung bei ElternLeben.de und Anna Kümmel, Verantwortliche für Marketing und Partnerkommunikation bei ElternLeben.de, Erfahrungen ausgetauscht und Vieles zum Thema Digitalisierung dazugelernt.

ElternLeben.de, die Online-Plattform der wellcome gGmbH, bietet jungen Eltern Beratung und Unterstützung und macht Wissen digital zugänglich. Eltern, die zunehmend im Internet nach Rat und Informationen suchen, fühlen sich angesprochen, denn sie werden genau dort unterstützt, wo sie zuerst nach Hilfe suchen: online. Inzwischen ist es immerhin die Generation der Digital Natives (dt. digitale Ureinwohner), die die Kinder bekommt und die Social Media und Smartphone längst wie selbstverständlich nutzen.

Wir waren begeistert vom Know-How der beiden Expertinnen in Sachen Digitalisierung und haben viel neuen Input gewonnen. Auch wenn sich der Auftrag vom familiennetz bremen und ElternLeben.de zunächst unterscheiden, gibt es gleichzeitig viele Schnittpunkte und Herausforderungen in Gegenwart und Zukunft. „Es müssen einfach mehr digitale  Angebote schneller entwickelt werden“, so Sozialunternehmerin Rose Volz-Schmidt. „Viele Angebote für Eltern und Familien sind einfach nicht mehr zeitgemäß und statt zu überlegen, wie diese dann doch wahrgenommen werden, sollte man verstärkt auf andere, digitale Möglichkeiten setzen.“

Künftig werden wir den Kontakt halten und empfehlen jungen Eltern die Online-Plattform zum Entdecken, Stöbern und Austauschen!


Über ElternLeben.de

Auf ElternLeben.de bietet die wellcome gGmbH eine persönliche Online-Beratung mit schnellen Reaktionszeiten. Zusätzlich bietet die Online-Plattform vielfältige Inhalte zu allen Bereichen des Elternlebens: Artikel, Video-Tutorials, Checklisten, Selbsttests, Interviews und vieles mehr. In einer Online-Community können sich Eltern in geschütztem Rahmen untereinander und mit Experten zu Themen austauschen, die sie bewegen. Durch regionale Partner finden Nutzer Termine und praktische Hilfe vor Ort. So gelingt der Brückenschlag zurück ins Netz der lokalen Institutionen und Angebote.

Entlastung für Familien
ElternLeben.de wird von erfahrenen Pädagog*innen entwickelt. Um Eltern in allen Bereichen des Elternlebens zu unterstützen, besteht ElternLeben.de aus einer Struktur, die sich individuell an die Nutzer*innen anpasst. Es gibt sechs Elternphasen, von der Schwangerschaft bis zum Leben mit großen Schulkindern, sowie acht Elternbereiche, von Familienleben über Job & Karriere bis hin zu Partnerschaft. Aus diesen kann sich jede*r die Inhalte aussuchen, die ideal zu ihr oder ihm passen.

Vernetzung statt Isolation – Expertencommunity und Lotsenfunktion
Neben der Online-Beratung und den Inhalten findet in der ElternLeben-Community persönlicher Austausch zu allen Bereichen des Elternlebens statt. Hier können Mütter und Väter thematischen Expertengruppen beitreten und oder eigene Elterngruppen gründen. Sie finden passende Angebote in ihrer Nähe oder werden in der Online-Beratung auf diese aufmerksam gemacht. So gelingt die Vernetzung junger Eltern – online wie offline.