Aktion hochbegabtes Kind e.V.

Die Aktion Hochbegabtes Kind e.V. ist ein Interessenverein zur Begleitung hochbegabter Kinder und deren Familien.

Im Jahre 2000 haben sich Eltern hochbegabter Kinder in Bremen zu einem gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen, um die Situation ihrer Kinder zu verbessern. Mittlerweile sind unserem Verein mehr als 130 Familien mit über 200 Kindern und Jugendlichen angeschlossen. Unser Einzugsgebiet umfasst den Großraum Bremen mit dem niedersächsischen Umland, Delmenhorst, Verden, Zeven, Osterholz und Worpswede.

Unser Ziel ist es, zu erreichen, dass die Kinder unseres Vereins soziale und emotionale Stabilität erlangen bzw. bewahren. Diese Stabilität soll es ihnen ermöglichen, ihr Begabungspotential voll zu entfalten und selbstbewußt ihren Weg ins Erwachsenwerden zu gehen.

Außerdem wollen wir Entscheidungsträger für das Thema Hochbegabung sensibilisieren. In der Hoffnung Hochbegabten, Chancen zu vermitteln, auf ihrem häufig steinigem Weg.

Deshalb eröffnen wir Angebote

  • um den sozialen Kontakt der Kinder untereinander zu fördern.
  • um den Austausch zwischen Eltern hochbegabter Kinder zu unterstützen.
  • zur Stärkung der Familien insgesamt.
  • zur Information Interessierter über Hochbegabung.

Unsere Angebote umfassen:

  • Workshops für die hochbegabten Kinder und Jugendlichen unseres Vereins
  • Ausflüge und Übernachtungsaktivitäten für die ganze Familie
  • individuelle Beratung auch für Nichtmitglieder
  • Regelmäßige Elternstammtische für die Eltern unseres Vereins
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Elternarbeit an Schulen
  • Organisation von Vorträgen
  • Internetbasiertes Forum

Die Angebote werden in unserem Programm vernetzt.