Anonyme Alkoholiker Bremen

Anonyme Alkoholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung vom Alkoholismus zu verhelfen.

Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch, mit dem Trinken aufzuhören. Die Gemeinschaft kennt keine Mitgliedsbeiträge oder Gebühren, sie erhält sich durch eigene Spenden.

Die Gemeinschaft AA ist mit keiner Sekte, Konfession, Partei, Organisation oder Institution verbunden; sie will sich weder an öffentlichen Debatten beteiligen, noch zu irgendwelchen Streitfragen Stellung nehmen.

Unser Hauptzweck ist, nüchtern zu bleiben und anderen Alkoholikern zur Nüchternheit zu verhelfen.


Kontaktzentrum Bremen

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-12 Uhr
Mo/Di/Do: 18-20 Uhr
Mi: 16-18.30 Uhr
Fr: 18-20 Uhr
Sa: 19-21.30 Uhr
So/Feiertag: 15-17.30 Uhr


AA-Meetings in Bremen:

Als Meetings werden die meist wöchentlichen Treffen der Anonymen Alkoholiker bezeichnet. Es gibt davon ca. 2000 in Deutschland, etwa 140 in Österreich und Südtirol und ungefähr 110 in der Schweiz, also sicher auch eins in Ihrer Nähe.