Freizeitheim Oslebshausen

Zum Kontakt

Entdecke deine Talente im Jugendfreizeitheim Oslebshausen
Bist du auf der Suche nach „Rezepten gegen Langeweile“ und zwischen 10 und 23 Jahren alt, hast Lust neue Dinge kennenzulernen, dann bist du im Jugendfreizeitheim Oslebshausen herzlich willkommen. In dieser sozialpädagogischen Einrichtung der offenen Jugendarbeit fördern wir mit sportlichen und musikalischen Angeboten deine Gesundheit und deine sozialen, kulturellen und individuellen Fähigkeiten. Außerdem helfen wir dir, auf Reisen oder mit dem Rad deine Umgebung zu erkunden, und unterstützen dich gerne auf deinem Weg von der Schule ins Berufsleben. Bei uns kannst du die Ausbildung zur*zum Jugendleiter*in machen.

Wir legen Wert darauf, dass hier Menschen jeder Herkunft und jeden Geschlechts gleichberechtigt sind. Jede*r soll die Chance bekommen, auf vielfältige Weise aktiv zu sein und dabei selbständig und selbstbewusst zu werden. Hier findest du alle Einzelheiten zu unseren Angeboten für dich. Komm doch einfach mal vorbei und finde heraus, was dir am besten gefällt.

Instrumente erlernen und Musik machen
Unser Musikangebot für Jugendliche ab 10 Jahren findet zurzeit an vier verschieden Wochentagen statt. Hier wirst du von verschiedenen Musiker*innen betreut und angeleitet, wenn du verschiedene Instrumente ausprobieren möchtest oder ein bestimmtes Instrument erlernen willst. Darüber hinaus steht dir hier ein professionelles Equipment zur Verfügung, mit dem du eigene Musik aufnehmen kannst.

Tanzen, Toben und Trainieren
Für Bewegung gibt es hier sehr viele Möglichkeiten: Im Tanz- und Fitnessraum kannst du selbständig Choreographien erproben und neue Tanzschritte einstudieren oder auch nach Einweisung Fitness mit und ohne Geräte machen. Jeden Dienstag findet ein angeleitetes Boxtraining durch einen deutschen Meister in Muay-Thai statt, an dem du ab 12 Jahren mitmachen darfst. Jeden Donnerstag bieten wir ein offenes Sportangebot in der Schulsporthalle „Auf den Heuen“ an. Die Spiel- und Sportgeräte im Außenbereich unserer Einrichtung kannst du jederzeit gerne nutzen. In unregelmäßigen Abständen hast du außerdem Gelegenheit, mit anderen Jugendlichen an Fußballturnieren teilzunehmen.

Radfahren und Reisen
Im Fahrradpoint unserer Einrichtung kannst du dir gerne ein Fahrrad ausleihen. Wenn einmal etwas defekt ist, hast du freitags in unserer Fahrradwerkstatt Gelegenheit, dein Rad unter Anleitung selbst zu reparieren. Auch für kleine Reisen statten wir dich aus und leihen dir bei Bedarf Zelte und Schlafsäcke. Außerdem führen wir auch unterschiedliche Tagestrips, mehrtätige Ausflüge und Jugendbildungsmaßnahmen durch, an denen du teilnehmen kannst.

Leichter nach der Schule einen Job finden
Für die meisten Jugendlichen ist es gar nicht so leicht, nach der Schule den richtigen Beruf zu finden. Und wenn man endlich weiß, was man werden möchte, ist der richtige Einstiegsweg in den Traumjob gleich die nächste Hürde. Wir möchten dir diesen Schritt gerne erleichtern und helfen dir zum Beispiel, einen geeigneten Praktikums- oder Ausbildungsplatz zu finden oder auch bei den Bewerbungsunterlagen. Du kannst uns alles fragen und findest immer ein offenes Ohr.