Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

Zum Kontakt

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben.

Unter der Nummer 08000 116 016 und via Online-Beratung unterstützen wir Betroffene aller Nationalitäten, mit und ohne Behinderung – 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr. Auch Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte beraten wir anonym und kostenfrei.

Unterstützung für Frauen in Not

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr kostenfrei erreichbar: Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent, sicher und barrierefrei beraten zu lassen. Qualifizierte Beraterinnen stehen den Hilfesuchenden vertraulich zur Seite und vermitteln sie bei Bedarf an Unterstützungsangebote vor Ort, etwa an eine Frauenberatungsstelle oder ein Frauenhaus in der Nähe.

Barrierefreiheit und Mehrsprachigkeit sichern den Zugang für Frauen mit Behinderung und geringen Deutschkenntnissen. Auch Angehörigen, Freundinnen und Freunden sowie Fachkräften steht das Hilfetelefon für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ richtet sich an alle Frauen, die von Gewalt betroffenen oder bedroht sind – ganz gleich, ob die Gewalterfahrung in der Vergangenheit oder Gegenwart liegt. Darüber hinaus können sich auch Menschen aus dem sozialen Umfeld der Frauen jederzeit an das Hilfetelefon wenden, zum Beispiel Freunde und Verwandte, die Gewaltbetroffene unterstützen wollen. Außerdem richtet sich das Angebot an Fachkräfte, die in ihrem Berufsalltag mit dem Thema Gewalt gegen Frauen in Kontakt kommen.

Das Beratungsangebot gilt unabhängig von sozialer und ethnischer Herkunft, Religion sowie sexueller Orientierung und Identität der hilfesuchenden Personen.


Telefon-Beratung

Unter der 08000 116 016 erreichen Sie uns rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen – an 365 Tagen im Jahr. Ihr Anruf beim Hilfetelefon ist kostenlos. Sie müssen uns Ihren Namen nicht nennen. Selbstverständlich behandeln wir Ihren Anruf und den Inhalt des Gesprächs streng vertraulich.


E-Mail-Beratung

Manchmal ist es leichter, Erlebnisse, Gefühle oder Gedanken schriftlich mitzuteilen. Es hilft, sich zu sammeln und Struktur in das Gefühlschaos zu bringen. Sie haben daher die Möglichkeit, sich über einen geschützten E-Mail-Bereich an uns zu wenden. Unsere Beraterinnen beantworten Ihre Fragen schriftlich innerhalb von 24 Stunden.  Bitte beachten Sie, dass unsere Online-Beratung ausschließlich in deutscher Sprache möglich ist.


Sofort-Chat-Beratung

Egal ob von Zuhause oder von unterwegs: In der Chat-Beratung des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“ können Sie schnell und unkompliziert Hilfe erhalten. Unsere Beraterinnen stehen Ihnen auch hier anonym und kompetent zur Seite. Buchen Sie einen Chat-Termin zu einer der angebotenen Zeiten. Oder kontaktieren Sie täglich von 12 bis 20 Uhr im Sofort-Chat  eine Beraterin – ganz ohne Anmeldung und Termin. Unsere Online-Beratung ist ausschließlich in deutscher Sprache möglich.


Beratung in 17 Fremdsprachen

Auch wenn Sie kein Deutsch sprechen oder sich nicht ausreichend verständigen können, erhalten Sie beim Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ Unterstützung. In diesem Fall rufen unsere Beraterinnen eine Dolmetscherin an, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Fragen in der Ihnen vertrauten Sprache zu stellen. Unsere telefonische Beratung ist in folgenden Sprachen möglich: Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Farsi/Dari, Kurdisch (Kurmandschi), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Türkisch und Vietnamesisch.

Assistance in the event of women being abused
Aide en cas de violence dirigée contre les femmes
Ayuda en caso de violencia de género
Aiuto in caso di violenza sulle donne
Apoio para mulheres vítimas de violência
Kadına yönelik şiddette yardım
Di rewşa şideta li dijî jinan de alîkarî
Asistenţă pentru cazurile de violenţă împotriva femeilor
Pomoc w sytuacji przemocy wobec kobiet
Помощь женщинам, пострадавшим от насилия
Ndihmë në rast dhune ndaj gruas
Помощ при насилие срещу жени
Pomoć ženama žrtvama nasilja
Trợ giúp chống bạo hành phụ nữ

المساعند وجود العنف ضد النساء
助受到暴力的妇女

کمک در برابر خشونت علیه زنان


Beratung in Gebärdensprache

Wir möchten mit dem Hilfetelefon möglichst viele Frauen erreichen, die Gewalt erleben oder erlebt haben. Dies gilt ausdrücklich auch für Betroffene mit einer Beeinträchtigung oder Behinderung. Unser Angebot ist daher barrierefrei gestaltet und ermöglicht auch die Beratung in Deutscher Gebärdensprache. Über unseren Relay-Dienst können Sie täglich rund um die Uhr mit Hilfe von Gebärden- oder Schriftsprachdolmetscherinnen mit uns sprechen.


Beratung in Leichter Sprache

Die Beratungsgespräche werden auch in „Leichter Sprache“ geführt. Das heißt, die Beraterinnen sind darin geübt, Menschen mit Lernschwierigkeiten zu helfen. In solchen Telefonaten achten die Beraterinnen darauf, dass sie einfache Sätze formulieren, keine Fremdwörter benutzen, das Gesagte auch mehrfach wiederholen. So unterstützen sie die betroffenen Frauen darin, ihr Anliegen zu äußern.