Interdisziplinäre Frühförderstelle Schwachhausen – DRK Bremen

Zum Kontakt

Gefördert werden Kinder von 0 Jahren bis Schuleintritt mit Entwicklungsverzögerungen, Entwicklungsauffälligkeiten und Behinderungen.

Für Eltern die ein Entwicklungsrisiko bei ihrem Kind vermuten, bietet ein interdisziplinäres Team regelmäßig Offene Beratung an. Ziel ist es, nach einem Spielkontakt mit dem Kind und einem klärenden Gespräch mit den Eltern, diesen ggf. den Weg zu einer passenden Förderung für ihr Kind aufzuzeigen oder sie unter Umständen an andere Beratungsstellen zu verweisen.

Erbringungsorte der Förderung können sein: Frühförderstellen, DRK-Kinderhäuser, Kindertageseinrichtungen anderer Träger und das Zuhause der Kinder. Für die Förderung der Kinder an diesen verschiedenen Erbringungsorten sowie in den Beratungssituationen bietet das DRK qualifiziertes Fachpersonal aus pädagogischen, medizinischen und therapeutischen Berufsgruppen.

Standort Wachmannstraße

Unsere Offene Beratung findet 1x pro Monat statt, in der DRK Frühförderstelle, Wachmannstraße 9, Haus II, 1. Etage,
Mittwoch von 13.00 bis 15.00 Uhr.

Eine Terminvereinbarung ist notwendig unter 0421 340 32 07.


Standort Alfred-Faust-Straße

Unsere Offene Beratung findet 1x pro Monat statt, in der DRK Dependance, Bürgerhaus Gemeinschaftszentrum Obervieland (BGO), Alfred-Faust-Straße 4, Raum 203, 1. Etage,
Donnerstag von 13.30 bis 15.30 Uhr.

Eine Terminvereinbarung ist notwendig unter 0421 340 32 07.