Kinder- und Familienzentrum Engelkestraße

Die Einrichtung besteht seit 1978. Wir haben 8 Gruppen, einen Bewegungsraum und eine hauseigene Küche mit täglich frisch zubereiteter, gesunder und abwechslungsreicher Kost. Das Kinder- und Familienzentrum verfügt über ein großes Außengelände mit attraktiven Spielangeboten, wie Vulkanburg, große Wasserspielanlage, Nestschaukel und einen separaten Spielplatz für die Krippen- und Spielkreiskinder.

Unsere Einrichtung liegt im Süden Bremens abseits des kernstädtischen Gebietes, hat eine gute Anbindung zur Stadtmitte. Habenhausen ist umgeben von Grüngürteln und Naherholungsgebieten. Im Norden erstreckt sich der lange Werdersee mit seinen Wiesen, Deichen und Stränden, im Osten die Weser. Im Wohngebiet gibt es überwiegend Einfamilien- und Reihenhäuser.

Anmeldung

Die allgemeine Anmeldezeit beginnt nach den Weihnachtsferien im Januar und endet mit der vierten Januarwoche. Wir laden Sie ein, unser Kinder- und Familienzentrum Engelkestraße kennenzulernen. Am Samstag, den 12. Januar 2019, öffnen wir unsere Türen zum Kennenlernen, um Ihre Fragen zu beantworten, Anmeldungen auszufüllen oder Ihnen unsere Räume zu präsentieren. In der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr sind wir an diesem Tag für Sie da.
Kommen Sie einfach vorbei – eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Unser Betreuungsangebot

Unser Kinder- und Familienzentrum ist montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet und bietet Ihnen:

  • 20 Plätze für Kinder unter 3 Jahren in einer Krippe (8 Std. Betreuungszeit)
  • 8 Plätze in einem sozialpädagogischen Spielkreis mit einer Betreuung für jeweils 3 Stunden an 3 Tagen (Montag, Dienstag, Mittwoch)
  • 100 Plätze für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt (Kindergarten)
  • 40 Hortplätze

Sie können die Dauer der Betreuungszeit im Elementarbereich wählen:
5 Stunden mit Mittagessen von 8 bis 13 Uhr
6 Stunden mit Mittagessen von 8 bis 14 Uhr
7 Stunden mit Mittagessen von 8 bis 15 Uhr
8 Stunden mit Mittagessen von 8 bis 16 Uhr bzw. für Kinder unter 3 Jahren (Krippe) von 8 bis 16 Uhr

3 Stunden für Schulkinder mit Mittagessen von 13 bis 16 Uhr

Zusätzlich bieten wir für berufstätige Eltern einen Frühdienst ab 7.00 Uhr und einen Spätdienst bis 16.30 Uhr

In den Ferien ist die Einrichtung an 20 Tagen geschlossen, in der Regel entfallen davon 15 Tage auf die Sommerferien. Die restliche Ferienzeit werden alle Kindergartenkinder betreut und die Kinder unter 3 Jahren sowie die Schulkinder bei nachgewiesenem Bedarf.

Unsere Ziele, Bildungsangebot und Angebotsformen

  • soziale Kompetenzen der Kinder stärken
  • die individuelle Entwicklung jedes Kindes
  • lebenspraktische Erfahrungen ermöglichen
  • forschendes und entdeckendes Lernen (Haus der kleinen Forscher)
  • elementare Musikerziehung (Auszeichnung vom Chorverband: Felix)
  • Projekte mit Kindern partizipativ entwickeln und umsetzen
  • Naturerfahrung auf unserem großen Außengelände
  • Bewegungsangebote
  • den naturbedingten Jahreskreislauf und naturnahe Materialien erleben
  • Begleitung der Kinder bei ihren Übergängen aus der Familie in die Kita, von der Kita in die Schule und in den Hort
  • Gesunde Ernährung und Förderung des Ernährungsbewusstseins
  • Sprachförderung
  • Early English für Kinder ab 5 Jahre als privates Zusatzangebot
  • Musikalische Früherziehung als privates Zusatzangebot
  • zielorientierte Angebote für zukünftige Schulkinder
  • Schularbeitenhilfe, Werken, Kreatives, Werder AG und vieles mehr für Hortkinder

Erziehungspartnerschaft

  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Elternbeirat
  • Feste
  • Bastelnachmittage
  • Themenbezogene Elternabende
  • Eltern-Kind-Aktivitäten

Kooperationspartner

Schulen, Erziehungsberatungsstelle, Ärztin vom Kinder- und Jugendgesundheitsdienst, Amt für Soziale Dienste, Kontaktpolizist, andere Kitas im Ortsteil

« zu den Suchergebnissen