KunstAtelier Exprimendi

„Ars exprimendi“ – Die Kunst sich auszudrücken. Ob malen, zeichnen, drucken oder experimentieren – ob auf Papier oder Stoff – hier könnt ihr eure Ideen auf vielfältige Art zum künstlerischen Ausdruck bringen! Im Vordergrund stehen Freude und Begegnung: Freude am Ausleben eurer Phantasie und Begegnungen mit Material, Technik, anderen Menschen…

Im KunstAtelier habt ihr Gelegenheit, verschiedene Techniken und Materialien auszuprobieren und euren eigenen Ausdruck zu finden. Hier findet ihr Raum für Experimente und Veränderung.

In einem vielfältigen Angebot an Kursen und Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene könnt ihr Mal- und Drucktechniken auf Papier bis hin zum Stoffsiebdruck kennenlernen.

Die Atelierräume

Das KunstAtelier Exprimendi liegt ziemlich mittendrin im Geschehen: nur je zwei Straßenbahnhaltestellen zwischen Hauptbahnhof und dem 1/4, was jeweils ca. 10 Gehminuten sind. Auch zur Innenstadt ist es nicht weit… Trotzdem hat man in den Räumen das Gefühl, sich in einer Art Oase aufzuhalten.

Das Atelier besteht aus zwei Räumen mit integrierter kleiner Siebdruckwerkstatt für Papier und Stoff. Der große Atelierraum geht zur Straße hin, im Souterrain (drei Stufen). Der kleinere Atelierraum liegt ebenerdig zum Garten nach hinten raus. Die Räume sind durch einen langen Flur verbunden, der in unsere kreative Arbeit mit einbezogen werden kann.

Die historischen Boden- und Wandfliesen erlauben uns nicht nur nach Herzenslust mit Farben zu experimentieren, sie geben den Räumen eine besondere, anregende Atmosphäre. Wandfarben, Einrichtungsgegenstände und gesammelte Objekte erzeugen eine südliche Stimmung, in der es sich leicht wohl fühlen lässt.

Im kleinen Atelier befindet sich eine Küchenzeile. Hier können nicht nur Tee, Kaffe oder gekühlte Getränke genossen werden, hier stellen wir auch Pflanzenfarben her oder gießen Seifen… Außerdem gibt es neben dem Toilettenraum auch einen kleinen Duschraum, in dem die Siebe ganz einfach ausgewaschen werden können (wir arbeiten mit wasserlöslichen, umweltfreundlichen Siebdruckfarben!).

Zum Belichten wird der Raum verdunkelt.