Paritätisches Bildungswerk Bremen

Zum Kontakt

Institut für soziale und interkulturelle Weiterbildung

Das Paritätische Bildungswerk Bremen ist ein lebendiger Ort der Erwachsenenbildung und anerkannter Weiterbildungsträger.

Bei uns finden Menschen aus aller Welt ein breites Angebot zur sprachlichen und beruflichen Qualifizierung: Von Integrations- und Berufssprachkursen sowie Lehrgängen zur beruflichen Orientierung und Vorbereitung auf Ausbildung und Arbeit über staatlich anerkannte Ausbildungen und Umschulungen sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungen für pädagogisches Fachpersonal bis hin zu Qualifizierungen in den Bereichen Sonderpädagogik und Kindertagespflege und Angeboten zur Anerkennung von Berufsabschlüssen.

Das Paritätische Bildungswerk Landesverband Bremen e.V. (PBW) wurde 1978 als parteipolitisch und konfessionell unabhängiger, gemeinnütziger Verein gegründet. Heute gehören wir zu den führenden Weiterbildungsträgern im Land Bremen und sind ein lebendiger Ort der Erwachsenenbildung und des gemeinsamen Austauschs.

Unsere rund 140 festangestellten Mitarbeiter*innen arbeiten täglich an der Planung und Umsetzung unseres vielfältigen Programms – unter dem Dach unserer beiden Geschäftsbereiche „Qualifizierung in der Einwanderungsgesellschaft“ und „Qualifizierung für sozial- und sonderpädagogische Arbeitsfelder“.

Qualifizierung in der Einwanderungsgesellschaft

Wir arbeiten mit einem breiten und ausdifferenzierten Kursangebot an der sprachlichen und beruflichen Orientierung, Integration und Qualifizierung von Zugewanderten aus aller Welt. Wir beraten und begleiten Sie auf Ihrem Weg in den Arbeitsmarkt und fördern somit die Chancengerechtigkeit beim Zugang zu Bildung und Qualifizierung.

Unser Angebot umfasst unter anderem diverse allgemeine und berufsspezifische Sprachkurse, ein zertifiziertes Prüfungszentrum, Lehrgänge zur Berufsorientierung, -vorbereitung und -anerkennung, Pflegequalifizierungen und Beratungsangebote für Geflüchtete.

Qualifizierung für sozial- und sonderpädagogische Arbeitsfelder

Unsere Gesellschaft braucht – mehr denn je – gut ausgebildete pädagogische Fachkräfte. Wir arbeiten mit unseren Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten für sozial- und sonderpädagogische Arbeitsfelder konsequent und hochmotiviert an der Sicherung des Fachkräftebedarfs und haben dafür vom Land Bremen unter anderem die staatliche Anerkennung als private Fachschule erhalten.

Neben staatlich anerkannten Ausbildungen und Umschulungen zum/ zur Erzieher*in, Sozialpädagogischen Assistenz und Heilerziehungspfleger*in bieten wir Ihnen vielfältige Fort- und Weiterbildungen sowie Zusatzqualifikationen aus den Bereichen Kindertagespflege, Sozial- und Sonderpädagogik an.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unser Leitbild, unsere Standorte, unseren Verein und Vorstand, unsere anerkannte und zertifizierte Qualität sowie über die Geschichte unseres Unternehmens.


Angebote

Qualifizierungen für Migrant*innen

  • Mama lernt Deutsch-Kurse
    Sprachkurse für Mütter von Kindergarten- und Grundschulkindern
  • Integrationskurse
    Allgemeine und spezielle Integrations- und Sprachkurse für Zugewanderte
  • Berufssprachkurse
    Berufsfeldübergreifende und berufsspezifische Deutschkurse
  • telc Prüfungszentrum
    Deutschprüfungen nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen)
  • Fachsprachenprüfungen
    Deutsch-Prüfungen zur Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen
  • Wege in Arbeit und Beruf
    Angebote zur beruflichen Orientierung und Integration von Migrant*innen
  • Pflegequalifizierungen
    Angebote zur Qualifizierung und Anerkennung ausländischer Pflegekräfte
  • Anerkennung von Berufsabschlüssen
    Fachliche und sprachliche Unterstützung auf dem Weg zur beruflichen Anerkennung
  • Angebote für Geflüchtete
    Qualifizierte Beratung und Job-Coaching für geflüchtete Menschen in Bremen
  • Politische Bildung
    Seminare nach dem Bremer Weiterbildungsgesetz (Brem. WBG)

Ausbildungen für pädagogische Berufe

  • Erzieher*in
    Ausbildung/ Umschulung und Angebote zur Berufsanerkennung
  • Sozialpädagogische Assistenz
    Berufsbegleitende Ausbildung/ Umschulung
  • Heilerziehungspflege
    Berufsbegleitende Ausbildung/ Umschulung
  • Kindertagespflege
    Grundqualifizierung und Fortbildungen für Kindertagespflegepersonen

Fortbildungen / Zusatzqualifizierungen

  • Sozialpädagogische Fortbildungen
    für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und Jugendhilfe
  • Teilhabe und Inklusion
    Sonderpädagogische Qualifizierungen für Mitarbeitende in WfbM oder anderen Bereichen der Arbeits- und Berufsförderung
  • Integriertes Fach- und Sprachlernen
    Konzepte zur engen Verknüpfung von Sprach- und Fachunterricht
  • Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Berufssprachkursen
    nach § 18 Abs. 5 DeuFöV