ServiceBureau Jugendinformation

Zum Kontakt

Wir beraten,

  • Multiplikator_innen kostenlos bei der Planung und Durchführung von internationalen Austauschprogrammen
  • Jugendliche über verschiedene Möglichkeiten, eine Zeit im Ausland zu verbringen.

Wir setzen uns aktiv, im Rahmen unserer medienpädagogischen Jugendarbeit, für den Jugendschutz ein und informieren Jugendliche auf dem Landesjugendserver www.jugendinfo.de über alle jugendrelevanten Themen.

Auf www.fobi.jugendinfo.de stellen wir Fortbildungsangebote Bremer Einrichtungen und Träger für Fachkräfte aus der pädagogischen Arbeit vor. Auch unsere eigenen Fachtage, Fortbildungen und eigenen Fachkräftebegegnungen sind dort zu finden. Einen Kurzüberblick über unsere Veranstaltungen gibts im aktuellen  Bildungsplan oder auf der Internetseite fobi.jugendinfo.de .

Das ServiceBureau Jugendinformation wurde 1991 als Teil der LidiceHaus gGmbH gegründet (damals noch mit dem Namen ServiceBureau Int. Jugendkontakte).  Unsere Arbeit wird unterstützt durch die Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen.

Wenn Sie etwas über unser Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Lektüre:

Unsere Ansprüche an die Arbeit haben wir in unserem Selbstverständnis formuliert.  Ferner arbeiten wir im Sinne des  Leitbild der LidiceHaus gGmbH


Schwerpunkte:

Internationale Jugendarbeit
Global denken, Vielfalt erleben, Gemeinsamkeiten entdecken und entwickeln… Das ServiceBureau fördert und motiviert Jugendliche auf ihrem Weg in die globale Migrationsgesellschaft und steht ihnen dabei beratend zur Seite. Außerdem unterstützen wir Träger der offenen Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendhilfe in Projekten des internationalen Jugendaustausches. Hier geht es u.a. um die Vermittlung von Partnerorganisationen, um Informationen zu Fördermöglichkeiten und Antragsstellung und um die Programmkonzeption und -evaluation.  Über regelmäßige Treffen und Fortbildungen tragen wir zur Vernetzung und Qualifizierung Bremer Träger sowie Teamer_innen internationaler Begegnungen bei. Möchten Sie auch im Netzwerk dabei sein? Dann schicken Sie eine Mail an mueller@jugendinfo.de.

Jugendinformation
„Etwas“ wissen, neue Ideen entdecken, mitreden, aktiv werden…Junge Menschen wollen Teilnehmen, sich einbringen und mit machen. Das ServiceBureau unterstützt Jugendliche in ihrem Informations- und Mitteilungsbedürfnis und stellt ihnen unter www.jugendinfo.de ein Kommunikationsforum zu jugendrelevanten Themen aus Alltag, Bildung und Politik bereit.

Das ServiceBureau ist die regionale Servicestelle von Eurodesk in Bremen. Eurodesk ist ein europäisches Jugendinformationsnetzwerk mit Nationalagenturen in 33 Ländern und über weiteren 1200 regionalen Servicestellen. Eurodesk informiert junge Leute kostenlos, neutral und trägerübergreifend über Wege und Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen und stellt dafür die Plattform rausvonzuhaus mit umfassenden Informationen zu Auslandsaufenthalten zur Verfügung. Außerdem betreibt Eurodesk das Europäische Jugendportal, auf dem ihr euch über Chancen für junge Menschen in Europa informieren könnt.
Das ServiceBureau als regionale Eurodesk-Stelle berät Jugendliche, die für kürzere oder längere Zeit ins Ausland gehen wollen. Wir liefern Informationen über mögliche Wege und Programme, zum Beispiel zu

  • Freiwilligendiensten,
  • AuPair,
  • Schüleraustausch und Schulaufenthalte,
  • internationalen Jugendbegegnungen,
  • Studium, Jobs und Praktika im Ausland.

Mit unserem Beratungsangebot wollen wir Jugendlichen helfen, sich in diesem Angebot zu orientieren und gemeinsam das passende Modell zu entwickeln. Einfach Beratungstermin vereinbaren und vorbei kommen.

Medienpädagogik
Durch die Welt surfen, sich einklicken und dabei sein. Eigene Ideen und Visionen entwickeln, gestalten, präsentieren… Wir fördern die Medienkompetenz von Jugendlichen und ihre kreative Teilhabe an unserer Informations­gesellschaft. Dabei kommen technische Fertigkeiten, eine produktive, kritische Auseinandersetzung mit den Neuen Medien und die Interessen des Jugendschutzes gleichermaßen zum Tragen.

Hilfe bei Cybermobbing
Infoveranstaltungen
Mediensucht
Fachtagungen


Alles Veröffentlichungen
(Broschüre Mediensucht, Jugendschutzampel, Broschüre CyberMobbing u.a.)