Stadtbibliothek Vegesack

Zum Kontakt

Die Bibliothek Vegesack ist die größte Zweigstelle der Stadtbibliothek. Im Bremer Norden bietet sie in zentraler Lage auf zwei Ebenen 40.000 Medien für alle Lebensbereiche.

Auskunft und Beratung
Haben Sie Fragen zu unseren Services, Ihrer BIBCARD oder suchen Sie ein bestimmtes Buch? Dann kommen Sie gerne zu uns in die Bibliothek. An unseren Info- und Serviceplätzen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Bibliotheksführungen
Sie wollen einen Blick hinter die Kulissen der Bibliothek werfen? Dann nehmen Sie an einer Führung durch die Zentralbibliothek teil. Während der Führung stellen wir Ihnen unsere Räumlichkeiten und Medienbestände vor. Außerdem erklären wir Ihnen, wie Sie etwas ausleihen können. Für Gruppe bieten wir individuelle Führungen an, die wir gerne an Ihre Wünschen anpassen. Für Kindergärten und Schulklassen jeder Stufe bieten wir Einführungen in die Benutzung der Bibliothek.

Internationale Zeitungen
An allen Computerplätzen in unseren Bibliotheken können Sie internationale und nationale Tageszeitungen und Magazine lesen. Das Angebot „PressReader“ enthält tagesaktuelle Informationen aus rund 100 Ländern in ca. 60 Sprachen. Viele Zeitungen können noch bis zu 90 Tage nach ihrem Erscheinen in einem digitalen Archiv gelesen werden. Darüber hinaus können Sie mit der App von PressReader alle Zeitschriften auch unterwegs nutzen.

Kinderbibliotheken
Kinder spielen bei uns eine große Rolle. Aus diesem Grund gibt es bei uns an jedem Standort eine eigene Abteilung für Kinder mit einem großen Medienangebot. Das Angebot orientiert sich an Schul- und Freizeitinteressen der Kinder und wird entsprechend kindgerecht präsentiert. Selbstverständlich ist das Ausleihen für Kinder- und Jugendliche bei uns kostenlos. Bei allen Fragen rund ums Lesen unterstützen wir Sie gerne.

Lern- und Arbeitsräume
In unseren Bibliotheken finden Sie viele Orte und Plätze an denen Sie allein oder in Gruppen arbeiten können. Wir stellen Ihnen dazu PC-Arbeitsplätze sowie ein freies WLAN zur Verfügung.

Computer und WLAN
In allen Bibliotheken stehen für Sie moderne Desktop-Computer mit Open-Office-Anwendungen und Druckfunktionen (S/W und Farbe) bereit. Mit einer aktiven BIBCARD können diese für 4 Stunden pro Woche nutzen.

Medien bestellen
Bestellen Sie Ihre gewünschten Medien in die Bibliothek.Profitieren Sie von unserem internen Leihverkehr und bestellen Sie Medien aus anderen Zweigstellen in Ihre Bibliothek. Dieser Service ist für Sie kostenlos. Auch Bücher und Zeitschriften-Aufsätze aus Bibliotheken außerhalb Bremens können wir für Sie gegen einen Kostenbeitrag besorgen, wenn sie nicht vor Ort vorhanden sind.

Rückgabe überall
Ihre ausgeliehenen Medien können Sie in allen unseren Bibliotheken zurückgeben.

Medienboxen »Willkommen«
Deutsch lernen, den Schulabschluss erlangen, einen Beruf ausüben, neue Menschen kennen lernen und in Bremen ankommen. Als Haupt- und Ehrenamtliche helfen Sie Migrant*innen und Geflüchteten dabei, diese Ziele zu erreichen. Sie sind wichtige Förderer der Integration und in diesem Engagement möchten wir Sie unterstützen: Die vielfältigen Materialien der Stadtbibliothek Bremen gibt es für Sie jetzt auch als praktische Medienbox zum Mitnehmen. Vier Schwerpunktthemen können Sie ausleihen

Sprachen
Internationale Zeitungen und Zeitschriften in über 100 Sprachen online mit dem PressReader
Sprachen lernen – als eLearning in der Onleihe oder mit Lernmaterial aus den Bibliotheken
In vielen Sprachen Lesen und Hören mit Overdrive und in der Libby-App
Hörbücher, Filme, Romane und Kinderbücher in vielen Sprachen in unseren Bibliotheken
zweisprachiges BilderBuchKino, Sprach-Café und andere Veranstaltungen in unseren Bibliotheken

Gedichte für Wichte
Für junge Familien mit Kleinkindern veranstalten wir einmal in der Woche die „Gedichte für Wichte“. Ein Programm zur Sprachförderung für Kinder unter 3 Jahren.

Bilderbuchkino
Regelmäßig finden bei uns Bilderbuchkinos statt. Dabei werden Bilderbücher groß an die Wand projeziert und die Geschichte vorgelesen. Die Kinder werden aktiv einbezogen.


Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Freitag: 11.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 9.00 – 18.00 Uhr
Samstag 10.00 – 14.00 Uhr