Beratung für Eltern und Pflegeeltern

Zum Kontakt

Rat und Unterstützung bei Problemen im Kontakt mit dem Jugendamt oder einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, zwischen Pflegeeltern und dem Jugendamt oder mit einer Kindertageseinrichtung (Kita)

Die Ombudsstelle in der Kinder- und Jugendhilfe im Land Bremen ist immer dann Anlaufstelle für junge Menschen, ihre Eltern und Familien, wenn eine Unterstützung im Kontakt mit dem Jugendamt oder einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, zwischen Pflegeeltern und dem Jugendamt oder mit einer Kindertageseinrichtung (Kita) gewünscht wird.

Wir bieten folgende Unterstützung im Bereich der Hilfen zur Erziehung an:

  • Allgemeine Information zu den Hilfen zur Erziehung (z.B. Was sind Hilfen zur Erziehung? Wer hat einen Anspruch auf Hilfen zur Erziehung darauf? Wie stelle ich einen Antrag? etc.)
  • Beratung zu individuellen Rechten und Pflichten mit Blick auf die Hilfen zur Erziehung (z.B. im Rahmen einer Familienhilfe in Ihrer Familie oder einer stationären Einrichtung, in der Ihr Kind lebt.)
  • Begleitung zum Gespräch ins Jugendamt oder zu einem freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • Hilfe bei der Formulierung von Anträgen, Widersprüchen oder Schreiben im Bereich der Hilfen zur Erziehung

Durch die Beratung wollen wir Sie bestärken, für Ihre Sichtweise und Ihre Rechte in Zukunft selbst einstehen zu können. Unsere Beratung kann auch von Pflegeeltern in Anspruch genommen werden. Hier klären wir in einem gemeinsamen Gespräch, welche Unterstützung wir anbieten können.

Wir bieten folgende Unterstützung im Bereich der Kindertageseinrichtungen an:

  • Beratung bei Konflikten mit der Kindertageseinrichtung Ihres Kindes.
  • Verweisberatung bei nichterfülltem Rechtsanspruch auf einen Kita- Platz, bei Kündigung des Kitaplatzes oder bei Fragen zu Beiträgen oder Gebühren (An wen kann ich mich wenden? Was muss ich nun tun?).

Durch die Beratung wollen wir Sie bestärken, für Ihre Sichtweise und Ihre Rechte in Zukunft selbst einstehen zu können.

Die unabhängige Beratung ist kostenfrei, vertraulich und kann auf Wunsch auch anonym erfolgen.

Weitere Informationen und FAQ


Ansprechpersonen:

Christine Krohne
Koordination
Telefon: 0421/ 52 63 21–0
E‑Mail: krohne@bebee-bremen.de

Katharina Stegemann
Beratung Standort Bremen
Telefon: 0421/ 52 63 21–0
E‑Mail: stegemann@bebee-bremen.de