Migrationsberatung (MBE)

Zum Kontakt

Für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer (ab 27 Jahre)

In der Migrationsberatung unterstützen wir erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer, die älter als 27 Jahre sind. Wir helfen ihnen, sich in Deutschland einzuleben und beantworten Fragen des Alltags.  Wir unterstützen sie dabei ihre Ziele zu erreichen, ihre Stärken und Fähigkeiten zu nutzen.

Die Beratung ist kostenlos und unabhängig von Religion oder Nationalität. Die Gespräche werden vertraulich behandelt.

Folgende Themen werden in der Beratung aufgegriffen:

  • Sprachkurse
  • Ausbildung, Beruf und Arbeit
  • Kindergarten und Schule
  • Wohnen
  • Einkommen und Sozialleistungen
  • Gesundheit
  • Familie
  • Kultur

Unsere Migrationsberatung finden Sie im ALZ Tenever an der Wormser Straße 9/Eingang Kaiserslauterner Straße statt.

Bitte vereinbaren Sie vor Ihrem Besuch einen Termin.

Ansprechperson:

Lena Bischoff
Migrationsberaterin
0175 115 27 90
bischoff@diakonie-bremen.de


Sprechzeiten

montags, dienstags und donnerstags, 9 bis 16 Uhr.