Spieletreff für hochbegabte Kinder und Jugendliche

Zum Kontakt

Bei unseren regelmäßigen Spieletreffen können Kinder Gesellschaftsspiele spielen, basteln oder knobeln, während die Erwachsenen miteinander klönen oder auch mitspielen. Beim Spieletreffen finden allerdings keine Beratungsgespräche statt, die Aufsichtspflicht bleibt ebenfalls bei den Eltern. Sie sind in der Regel für DGhK-Mitglieder kostenlos.

Mitgebracht werden sollte:

  • das Lieblingsspiel
  • etwas zum Trinken und gegebenenfalls eine kleine Stärkung

Termine: ca. einmal im Monat, an einem Samstag oder Sonntag
Uhrzeit: meist 14 bis 17 Uhr
Zielgruppe: Familien mit Kindern und Jugendlichen jeden Alters
Ort: an wechselnden Orten (Achim, Vegesack, Bremen …)
Kosten: für Mitglieder frei; für Nicht-Mitglieder 2 Euro pro Person ab 4 Jahren

Weitere Informationen und Termine