pro familia Beratungsstelle Bremen

Zum Kontakt

+++ Coronavirus: Aktuelle Situation +++

Liebe Besucher*innen der Beratungsstelle Bremen Mitte,

bitte haben Sie Verständnis, dass wir unser Angebot flexibel auf die sich immer verändernde Lage im Zusammenhang der Corona-Epidemie anpassen.

Wir bieten selbstverständlich weiterhin Beratungen im Schwangerschaftskonflikt an. Die Pflichtberatung vor einem Schwangerschaftsabbruch finden derzeit in der Regel am Telefon und unter bestimmten Bedingungen auch persönlich statt.

Wir möchten zudem weiterhin – grade in der Krise – Paare und Familien mit Beratungsbedarf unterstützen. Die Terminvergabe von persönlichen Erstgesprächen im Rahmen der Partnerschafts- und Sexualberatung ist möglich. Die Berater*innen werden mit Ihnen gemeinsam weitere Beratungsprozesse besprechen. Bitte stellen Sie sich auf die Möglichkeit der Videoberatung ein.

Für Beratungen zu Themen und Anliegen rund um Geburt und Schwangerschaft  sowie Liebe, Sexualität und Verhütung können Sie ebenso Termine mit uns telefonisch vereinbaren. Die Berater*innen werden mit Ihnen Ihr Anliegen und Beratungs-Optionen besprechen. Dabei ziehen wir persönliche, Telefn- und Videoberatung in Betracht.

Anfragen für einen Beratungstermin zur Kostenübernahme von Schwangerschaftsverhütungsmitteln nehmen wir zu den untenstehenden telefonischen Sprechzeiten entgegen. Bitte erscheinen Sie zu dem vereinbarten Zeitpunkt pünktlich.

Hier finden Sie die Regeln zum aktuellen Angebot vor Ort

Sollten Sie Grippeanzeichen oder Erkältungssymptome aufweisen bitten wir Sie den Termin im Haus telefonisch abzusagen und einen neuen Termin zu vereinbaren.

Sextra – Onlineberatung der pro familia
Die Sextra-Mailberatung ist anonym und kostenlos. Alle Berater*innen unterliegen der Schweigepflicht. Meist antworten sie innerhalb von 72 Stunden, oft auch wesentlich schneller. Aufgrund der großen Nachfrage kann es leider aktuell manchmal auch deutlich länger dauern.


Wer wir sind und was wir tun

Wir sind eine gemeinnützige Organisation, die konfessionell und parteipolitisch unabhängig ist.

Wir fühlen uns allein dem Wohl unserer Klient*innen verpflichtet und verfolgen keine wirtschaftlichen Interessen. Wir setzen uns für die Rechte auf eigenverantwortliche Familienplanung und selbstbestimmte Sexualität ein.

Wir treten für die Verwirklichung von Chancengleichheit und Gleichberechtigung für alle Menschen ein – unabhängig von Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Alter, ethnischer und sozialer Herkunft.

Unsere Beratungsstellen sind gemäß dem Schwangerschaftskonfliktgesetz (SchKG) anerkannt. Beratung

In unseren drei pro familia Beratungsstellen in Bremen, Bremen-Nord und Bremerhaven arbeiten qualifizierte Fachkräfte (z. B. Psycholog*innen, Sozialpädagog*innen, Pädagog*innen, Ärzt*innen) in einem multiprofessionellen Team zusammen.

Unsere Mitarbeiter*innen unterliegen alle der Schweigepflicht – auch bei Minderjährigen.

Die Beratung ist auf Wunsch anonym. Wir beraten respektvoll, ergebnisoffen und achtsam.

Für weitere Informationen können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Sie erreichen uns unter Tel. 0421 – 340 60 30.

Themen/Angebote

Sexualität & Partnerschaft

  • sexuelle Orientierung
  • Seitensprung & Eifersucht
  • Kommunikation in der Partnerschaft
  • Beziehungskrisen
  • Leben in der Patchworkfamilie
  • Umgang mit veränderten Lebensumständen
  • sexuelle Funktionsstörungen


Sexualpädagogik

  • Freundschaft, Liebe, Sexualität
  • Schwangerschaftsverhütung
  • kindliche Sexualität
  • Pubertät
  • Prävention zu sexueller Gewalt
  • Sexualität & Behinderung
  • sexuelle Orientierung

Familienplanung

  • ungeplante/ungewollte Schwangerschaft
  • Schwangerschaftskonflikte
  • Schwangerschaftsverhütung
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • Sterilistationsberatung

 

Schwangerschaft & Familiengründung

  • Schwangerschaftsbegleitung
  • vorgeburtliche Untersuchungen
  • Krisen vor und nach der Geburt
  • Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld
  • früh verwaiste Eltern
  • vorgeburtliche Untersuchungen

 

Öffnungszeiten
Telefonische Erreichbarkeit und Abholzeiten sind in der Regel:
Mo 9.00 – 16.00 Uhr
Di 9.00 – 13.00 Uhr
Mi 9.00 – 12.30 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr
Do 9.00 – 14.30 Uhr
Fr 9.00 – 12.30 Uhr
Kurzfristige Veränderungen sind betriebsbedingt immer möglich. Wir bitten um Verständnis. Bitte beachten Sie in diesem Falle die Ansage am Telefon.

Neben den ausgeschrieben Veranstaltungen und dem Beratungsangebot bieten wir Ihnen individuell konzipierte Veranstaltungen wie Fortbildungen, Vorträge, Elternabende, Workshops und Seminare auf Anfrage an.