Herz und Körperpsychotherapie

Zum Kontakt

Einführungs-Workshop in die Bindungsorientierte Körperpsychotherapie (BKPT) mit Thomas Harms

22. – 24. November 2024 // ZePP Bremen // 375 €

In welcher Weise können wir das menschliche Herz einsetzen, um das Erleben von Beziehungssicherheit aufzubauen? Wie nutzen wir achtsame Selbstbeobachtung der Herzpulsation, um charakteristische Stress- und Bindungsmuster der Patient*innen zu erkunden? Und wie können wir Resonanzinformationen unseres Herzens hinzunehmen, um kohärente Entscheidungsprozesse und Handlungsorientierungen im therapeutischen Prozess zu ermöglichen?

In dem Workshop soll zudem gezeigt werden, wie mithilfe von herzbasierten Körperberührungen relevante Entwicklungs- und Bindungstraumatisierungen diagnostisch bestimmt und sicher integriert werden können. In dem Workshop sollen die vorgestellten Methoden in exemplarischen Live-Demonstrationen und Peer- und Kleingruppenarbeiten verinnerlicht und erprobt werden.

Info und Buchung hier >>